Presse

Pressemitteilungen

21.08.2015

Trepoll: Kostentransparenz für erfolgreiches Olympia-Referendum schaffen

Der Rechnungshof hat in einem internen Papier auf verschiedene Risiken im Zusammenhang mit der Hamburger Olympiabewerbung hingewiesen. Die CDU sieht darin den Auftrag an SPD und Grüne, die Hamburger vor dem Olympia-Referendum Ende November noch besser über Chancen und Risiken einer Bewerbung zu informieren. Dazu...

Jetzt mehr erfahren

15.07.2015

Stöver: Olympische Spiele als Chance für die langfristige Stadtentwicklung begreifen

Heute wurden vom Senat die ersten Ideen für das Nachhaltigkeitskonzept für die Hamburger Olympia-Bewerbung vorgestellt. Im Vorfeld fand ein Workshop mit Vertretern aus Politik und Zivilgesellschaft statt, in dem die einzelnen Bausteine und Leitprojekte für „nachhaltige Spiele“ diskutiert wurden. Die CDU fordert vom...

Jetzt mehr erfahren

23.06.2015

CDU/CSU aus ganz Deutschland sind Feuer und Flamme für Hamburgs Olympia-Bewerbung

Die Vorsitzenden der CDU/CSU-Fraktionen aus ganz Deutschland unterstützen einstimmig die Bewerbung Hamburgs um die Ausrichtung der Olympischen und Paralympischen Spiele 2024 oder 2028. Auf ihrer ‚Großen Fraktionsvorsitzendenkonferenz‘ in Magdeburg, die heute endet, sprachen sich Vertreter aller CDU/CSU-Fraktionen in...

Jetzt mehr erfahren

17.03.2015

Olympia Volksbefragung – CDU: Keine Zeit verlieren

Nach der gestrigen Entscheidung des Präsidiums des Deutschen Olympischen Sportbundes, Hamburg als Bewerber für die Sommerspiele 2024 zu empfehlen, spricht sich die CDU dafür aus, schnell die rechtlichen Möglichkeiten für eine Volksbefragung zu schaffen. Den Entwurf für ein entsprechendes Volksbefragungsgesetz hatte die...

Jetzt mehr erfahren

16.03.2015

DOSB-Präsidium will Olympische Spiele in Hamburg

Zur heutigen Entscheidung des Präsidiums des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) erklärt André Trepoll, Vorsitzender der CDU-Bürgerschaftsfraktion: „Heute ist ein fantastischer Tag für Hamburg, der uns die Chance eröffnet, Gastgeber für die Jugend der ganzen Welt zu werden. Das Bewerbungskonzept der Spiele am...

Jetzt mehr erfahren

10.03.2015

Hamburg ist Feuer und Flamme – Jahrhundertchance Olympia entschlossen ergreifen

Nun steht es fest: 64 Prozent der Hamburger wollen Olympische und Paralympische Spiele in der Stadt. Hamburg liegt damit deutlich vor dem Mitbewerber Berlin. Dazu erklärt André Trepoll, Vorsitzender der CDU-Bürgerschaftsfraktion: „Die Umfrage ist ein tolles Signal. Es kommt klar zum Ausdruck, dass die Hamburger...

Jetzt mehr erfahren

Pressestelle

Für alle Journalisten, aber auch für interessierte Bürger, ist Pressesprecher Sören Niehaus in der Bürgerschaftsfraktion erster Ansprechpartner. Die Pressestelle der Fraktion verröffentlicht in Zusammenarbeit mit den fachlich zuständigen Abgeordneten und Fraktionsmitarbeitern Pressemitteilungen zu Aktivitäten der Fraktion und zu aktuellen politischen Ereignissen. Darüber hinaus werden von uns Pressekonferenzen und Termine vor Ort organisiert und begleitet.

Alle Anrufer, die Fragen zu aktuellen politischen Ereignissen oder konkreten Sachthemen haben, erhalten von uns erste Auskünfte, und wir stellen die Kontakte zu den Fachleuten her.

Zugleich sind wir Dienstleister für die Abgeordneten und Mitarbeiter der Fraktionsgeschäftsstelle: Wir haben Zugriff auf die Pressemitteilungen der vergangenen Jahre, Hamburger Tages- und Wochenzeitungen können bei uns eingesehen werden, Radio- und Fernsehsendungen werden von uns dokumentiert.

Kontakt:
CDU-Bürgerschaftsfraktion Hamburg
Pressestelle
Rathausmarkt 1
20095 Hamburg
Tel.: 040-42831-2933

E-Mail: soeren.niehaus@cdu-hamburg.de