Presse

Pressemitteilungen

09.01.2020

Ovens: Förderung für Hamburgs Games-Branche viel zu spät und halbherzig

Zu der heute vom Senat bekannt gegebenen Förderung der Entwicklung von Computerspielen in Hamburg mit 520.000 Euro pro Jahr ab 2020 erklärt Carsten Ovens, Sprecher für Digitale Wirtschaft der CDU-Fraktion: „Im Wahljahr entdeckt der rot-grüne Senat, dass es auch in Hamburg eine Games-Branche gibt. Ein Schelm, wer Böses...

Jetzt mehr erfahren

07.01.2020

Kleibauer: Schuldenentwicklung im Kernhaushalt nur eine Seite der Medaille

Heute hat Finanzsenator Dressel die Eckwerte der Finanzplanung für die Jahre bis 2023 vorgestellt und über die Entwicklung des Schuldenstands der Stadt berichtet. Dazu erklärt Thilo Kleibauer, haushaltspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion: „Wenn der Finanzsenator nur den Schuldenstand im Kernhaushalt betrachtet,...

Jetzt mehr erfahren

07.01.2020

Trepoll: Rot-Grün scheitert beim Klimaschutz

Wie die grüne Umweltbehörde kurzfristig einräumen musste, verstoßen die von Bürgermeister Tschentscher vorgestellten Maßnahmen gegen EU-Vorgaben und können vor der Bürgerschaftswahl nicht mehr umgesetzt werden. Dazu erklärt André Trepoll, Vorsitzender der CDU-Fraktion: „Der Klimaschutz steht bei Rot-Grün unter keinem...

Jetzt mehr erfahren

07.01.2020

Stöver: Rot-grüner Senat darf nicht länger am Schulessen sparen

Der rot-grüne Senat zeigt sich Medienberichten zufolge auch nach längeren Gesprächen mit den Trägern des Schulessens nicht einsichtig, die steigenden Kosten für Lebensmittel und Lohn zu akzeptieren und lässt die Caterer auf den höheren Kosten sitzen. Die Folge wird - wenn vom Senat nicht zeitnah gehandelt wird - eine...

Jetzt mehr erfahren

05.01.2020

Thering/Ploß: Öffentlichen Nahverkehr auf der Außenalster wiederbeleben

Der Bürgerschaftsabgeordnete Dennis Thering und der Hamburger Bundestagsabgeordnete Christoph Ploß fordern die Wiederbelebung des öffentlichen Nahverkehrs auf der Außenalster. Insbesondere nach der Bekanntgabe der Streckenführung der U5 ist es dringend notwendig, die Gebiete rund um die Außenalster besser an das...

Jetzt mehr erfahren

20.12.2019

Gladiator: Kampf gegen Linksextremismus gewinnt man nicht halbherzig

Zu dem jetzt vorgelegten Konzept des rot-grünen Senats gegen Linksextremismus erklärt Dennis Gladiator, innenpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion: „Weit über zwei Jahre nach der linksextremen Gewaltorgie während des G20-Gipfels kommt der rot-grüne Senat jetzt kurz vor der Wahl doch noch mit ein paar Maßnahmen gegen...

Jetzt mehr erfahren

18.12.2019

Antisemitismusprävention: Gemeinsam für eine offene und tolerante Gesellschaft

Im Rahmen der heutigen Bürgerschaftssitzung werden die Fraktionen von SPD, CDU, GRÜNEN, DIE LINKE und FDP umfangreiche Maßnahmen zur Antisemitismusprävention in Hamburg beschließen. Nach dem antisemitischen Anschlag in Halle hatte die Bürgerschaft am 23. Oktober das Thema „Antisemitismusprävention“ ausführlich...

Jetzt mehr erfahren

17.12.2019

Kerstans bizarre PR-Show zum Grünerhalt: halbfertiger Wahlkampfwein in alten Schläuchen

Der grüne Umweltsenator Jens Kerstan hat heute auf der Landespressekonferenz die vom Senat zwischenzeitlich beschlossenen Maßnahmen zur Verbesserung und zum Erhalt von Hamburgs grünen Flächen vorgestellt. Hierzu erklärt Stephan Gamm, umweltpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion: "Die heute vom grünen Umweltsenator...

Jetzt mehr erfahren

17.12.2019

Thering/Weinberg/Wiese: Senat schwenkt bei U5-Haltestelle „Universitätsklinikum“ auf CDU-Linie ein

Der Senat hat sich der CDU-Forderung angeschlossen, die neue U5 mit einer Haltestelle über das Universitätsklinikum Eppendorf zu führen. Dazu erklärt Dennis Thering, verkehrspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion: „Die U5 ist ein tolles Verkehrsprojekt für Hamburg und die Anbindung des UKE ist die richtige...

Jetzt mehr erfahren

16.12.2019

Stöver: Beim modularen Hamburger Klassenhaus bleiben viele Fragen offen

Zu dem heute von Schulsenator Ties Rabe und Finanzsenator Dr. Andreas Dressel präsentierten modularen Hamburger Klassenhaus erklärt Birgit Stöver, schulpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion: „Wenn wir in die Bildung unserer Kinder investieren wollen, ist der Schulbau eine Grundvorsausetzung. Noch im Oktober konnte der...

Jetzt mehr erfahren

Pressestelle

Für alle Journalisten, aber auch für interessierte Bürger, ist Pressesprecher Sören Niehaus in der Bürgerschaftsfraktion erster Ansprechpartner. Die Pressestelle der Fraktion verröffentlicht in Zusammenarbeit mit den fachlich zuständigen Abgeordneten und Fraktionsmitarbeitern Pressemitteilungen zu Aktivitäten der Fraktion und zu aktuellen politischen Ereignissen. Darüber hinaus werden von uns Pressekonferenzen und Termine vor Ort organisiert und begleitet.

Alle Anrufer, die Fragen zu aktuellen politischen Ereignissen oder konkreten Sachthemen haben, erhalten von uns erste Auskünfte, und wir stellen die Kontakte zu den Fachleuten her.

Zugleich sind wir Dienstleister für die Abgeordneten und Mitarbeiter der Fraktionsgeschäftsstelle: Wir haben Zugriff auf die Pressemitteilungen der vergangenen Jahre, Hamburger Tages- und Wochenzeitungen können bei uns eingesehen werden, Radio- und Fernsehsendungen werden von uns dokumentiert.

Kontakt:
CDU-Bürgerschaftsfraktion Hamburg
Pressestelle
Rathausmarkt 1
20095 Hamburg
Tel.: 040-42831-2933

E-Mail: soeren.niehaus@cdu-hamburg.de