Artikel

Wolf: Genehmigungsverfahren müssen beschleunigt werden

10.01.2019

Der Senat gab heute bekannt, dass im vergangenen Jahr über 11.000 Wohnungen genehmigt worden sind. Die hohe Zahl kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass in einigen Bezirken die Genehmigungsverfahren sehr lange dauern. Dies geht aus einer aktuellen Anfrage der CDU-Fraktion hervor.

Dazu erklärt Dr. Jens Wolf, Fachsprecher für Bezirke der CDU-Fraktion: „In einer wachsenden Stadt muss reibungslos gebaut werden können. Dass das in längst nicht allen Bezirken der Fall ist, musste der Senat unlängst einräumen. Hohe Genehmigungszahlen helfen Investoren wenig, wenn die einzelnen Verfahren einfach zu lange dauern. Schnelle Entscheidungen sind für viele Bauherren essentiell. Dass manche Bezirke in den letzten zwei Jahren sogar noch entsprechendes Personal abgebaut haben, ist in ein fatales Signal. Wenn Rot-Grün es mit dem Wohnungsbau ernst meint, müssen vor allem auch reibungslose Genehmigungsprozesse geschaffen werden.“

Dr. Jens Wolf

Dr. Jens Wolf
Fachsprecher für Bezirke

CDU-Bürgerschaftsfraktion
Rathausmarkt 1
20095 Hamburg
Tel.: 040-3691 6624
E-Mail: jens.wolf@cduhamburg.de