Artikel

Stöver: Klimaschutz-Demonstrationen gehören nicht in die Schulzeit

01.03.2019

Zu der heute stattfindenden Schülerdemonstration „Fridays For Future“ erklärt Birgit Stöver, schulpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion: „Dass Hamburger Schülerinnen und Schüler sich für den Klimaschutz engagieren, ist begrüßenswert und kann wichtige Impulse für die Klima-Debatte geben. Allerdings gehört das nicht in die Schulzeit, auch Lehrer sollten dieses beherzigen. Innerhalb der Schulzeit ist es für die Lehrer vielmehr erforderlich, den Diskurs mit den Schülern zu suchen und über Gründe und Maßnahmen des Klimaschutzes zu informieren. Es bleibt dabei, dass die allgemeine Schulpflicht auch am heutigen Freitag gilt. Zudem stehen die Schulferien vor der Tür, so dass eine Demonstration in den nächsten zwei Wochen möglich wäre, ohne dass die Schülerinnen und Schüler dann unentschuldigt fehlen müssten.“

Birgit Stöver

Birgit Stöver
Stellvertretende Fraktionsvorsitzende
Fachsprecherin für Schule
Fachsprecherin für Gesundheit

Lämmertwiete 12
21073 Hamburg
Tel.: 040-21 99 10 08
Fax: 040-21 99 10 09
E-Mail: birgit.stoever@cduhamburg.de