Artikel

Gladiator: Personalnot bei der Hamburger Polizei endlich bekämpfen – Mehr Verkehrskontrollen durchführen

30.07.2019

Zu den erneut bekannt gewordenen Personalnöten bei der Hamburger Polizei, insbesondere bei der Verkehrsdirektion, die u.a. für Verkehrskontrollen zuständig ist, erklärt Dennis Gladiator, innenpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion: „Der rot-grüne Senat bekommt die Personalprobleme bei der Hamburger Polizei einfach nicht in den Griff. Fehlquoten in einigen Verkehrsdirektionen von bis zu 50 Prozent sind nicht hinnehmbar. Der Senat muss die Polizei in die Lage versetzen, die vielen - auch politisch gewollten - Aufgaben erfüllen zu können. Medienwirksame Schwerpunkteinsätze reichen nicht aus, wenn die Sicherheit überall gewährleistet werden soll. Mit neuen Mobilitätsformen wie E-Scootern kommen gerade weitere Aufgaben auf die Polizei zu. Dafür bedarf es dann auch mehr Personal, das entsprechend geschult ist und für mehr Sicherheit auf Hamburgs Straßen, Rad- und Gehwegen sorgt.“

Dennis Gladiator

Dennis Gladiator
Erster Parlamentarischer Geschäftsführer
Fachsprecher für Inneres

Büro des Ersten Parlamentarischen Geschäftsführers
Telefon: 040/42831-3453
Schmiedestraße 2
20095 Hamburg
E-Mail: dennis.gladiator@cdu-hamburg.de

Bergedorfer Schloßstr. 17
21029 Hamburg
Tel.: 040-72 10 60 90
Fax: 040-72 10 60 91
E-Mail: dennis.gladiator@cduhamburg.de