Benedikt Nufer
Pressesprecher
 
CDU Bürgerschaftsfraktion
Rathausmarkt 1
20095 Hamburg
 
Fon: 040/428 31 - 1367
Fax: 040/428 31 - 2603
Mobil: 0172/439 42 81
E-Mail: benedikt.nufer@cdu-hamburg.de

Prien: Mehr Anstrengungen beim Wohnungsbau statt integrationsfeindlicher Massenunterkünfte

Heute musste der rot-grüne Senat einräumen, dass erstmals seit 2011 die Zahl der Baugenehmigungen rückläufig ist.

Dazu erklärt Karin Prien, flüchtlingspolitische Sprecherin der CDU-Bürgerschaftsfraktion: „Der Rückgang der Baugenehmigungen ist angesichts des steigenden Drucks auf dem Wohnungsmarkt eine beunruhigende Entwicklung. Gerade vor dem Hintergrund des hohen Bedarfs an Unterkünften für Flüchtlinge ist es fatal, dass die Anstrengungen des Senats beim Wohnungsbau so nachlassen. Anstatt sich gegen den Widerstand der halben Stadt an integrationsfeindlichen Massenunterkünften zu verkämpfen, müssen SPD und Grüne Ihre Anstrengungen beim Wohnungsbau massiv erhöhen. Der drohende Notstand am Wohnungsmarkt muss verhindert werden. Sonst drohen Hamburg Ghettos und soziale Spannungen.“