Benedikt Nufer
Pressesprecher
 
CDU Bürgerschaftsfraktion
Rathausmarkt 1
20095 Hamburg
 
Fon: 040/428 31 - 1367
Fax: 040/428 31 - 2603
Mobil: 0172/439 42 81
E-Mail: benedikt.nufer@cdu-hamburg.de

Prien: Hochbegabte und leistungsstarke Kinder müssen optimal gefördert werden

Heute haben die Kultusministerinnen von SPD, Grünen und Linken aus 13 Bundesländern eine gemeinsame Erklärung zur Förderung von hochbegabten und leistungsstarken Schülerinnen und Schülern verabschiedet. In Hamburg verschleppen SPD und Grüne derweil einen Antrag der CDU, der das Ziel hat, Schüler optimal zu fördern.

Dazu erklärt Karin Prien, schulpolitische Sprecherin der CDU-Bürgerschaftsfraktion: „Der rot-grüne Versuch, sich aus der effektiven Förderung hochbegabter und leistungsstarker Kinder heraus zu ziehen, ist leistungsfeindlich und schadet dem Standort Hamburg nachhaltig. Die Maßnahmen reichen vorn und hinten nicht, um begabtere Schülerinnen und Schüler optimal zu fördern; das Konzept gehört auf neue Füße. Wir haben bereits im November 2015 einen Antrag in die Bürgerschaft eingebracht, der in den Schulausschuss überwiesen wurde, seitdem liegt er dort. Wir fordern Regierungsfraktionen und Senat auf, den Antrag endlich zu beraten und sich mit unseren Forderungen konstruktiv auseinanderzusetzen.“